hilfreiche Literatur und schöne Lieder

Literatur

 

 

Die Rechte behinderter Menschen und Ihrer Angehörigen

Diese Broschüre ist eine Orientierungshilfe und soll Grundinformationen vermitteln. Kostenlos
Bundesarbeitsgemeinschaft Hilfe für Behinderte e.V., Kirchfeldstr.149, 40215 Düsseldorf, ISBN: 3-89381-061-7

 

Ratgeber für behinderte Menschen

gute Informationen zu Leistungen die beantragt werden können und z.T. mit §
Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung, Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Information, Postfach 500, 53105 Bonn, Email: info@bma.bund400.de

 

 

 

Rat und Recht    

SGB IX - Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen.

hier bestellen

Budgetverordnung, BehindertengleichstG, WahlO, SchwerbehindertenV, Werkstättenverordnung, Gemeinsame Empfehlungen, GdS-Tabelle [Taschenbuch]

Sozialgesetzbuch: Bücher I-XII

Allg. Teil, Grundsicherung, Arbeitsförderung, Gem. Vorschriften, Kranken-, Renten-, Unfallvers., Kinder-/Jugendhilfe, ... PflegeVers., Sozialhilfe [Broschiert]

Finanzielle Hilfen für Menschen mit Behinderung:

hier bestellen

Zuschüsse, Vergünstigungen , Erleichterungen kennen und voll ausschöpfen

 

Das Recht in der Heilerziehungs- und Altenpflege:

hier bestellen

Lehrbuch für die Aus- und Weiterbildung

 

 


 SGB II · Grundsicherung für Arbeitsuchende. SGB XII · Sozialhilfe: Rechtsstand:

hier bestellen

Rechtsstand: 12. März 2012

Bürgerliches Gesetzbuch BGB:

hier bestellen

mit Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz, BeurkundungsG, BGB-Informationspflichten-Verordnung, Einführungsgesetz, ... Rechtsstand: 1. August 2012 [Taschenbuch]
Medizin und Therapie

Frühförderung von Kindern mit Behinderung. Eine Einführung in Theorie und Praxis.

hier bestellen

 

Die Frühförderung als Hilfe für Kinder mit Behinderung und für ihre Familie hat sich etabliert. Ihr kommt heute eine wichtige Rolle im Rehabilitationsprozess zu. Die Förderkonzepte haben sich verändert, wobei das Kind in seiner Familie und nicht nur seine speziellen Probleme im Mittelpunkt der Angebote stehen. Dieses Buch gibt einen Überblick über die Organisationsvielfalt der Frühförderung und neue Konzepte zur Diagnostik und Förderung. An Praxisbeispielen aus der Physiotherapie, der Ergotherapie und der Sprachförderung wird aufgezeigt, wie eine ganzheitliche Förderung gestaltet werden kann. 
ISBN:3170156985

 

Handling und Behandlung auf dem Schoß. In Anlehnung an das Bobath- Konzept. 

hier bestellen

cover

Dieses Buch ist ein Leitfaden für Therapeuten, Pflegepersonal und Eltern, die mir bewegungsgestörten Kindern arbeiten. Es zeigt, wie pathologische Muster gehemmt und physiologische Bewegungen gebahnt werden können. Diese in Anlehnung an das Bobath-Konzept erarbeitete Behandlungsweise bringt auch für die tägliche Arbeit der Therapeuten und Eltern wesentliche Erleichterungen mit sich.
ISBN:3790507881

 

Die motorische Entwicklung bei Zerebralparesen.

hier bestellen

cover

Die Entstehungsformen der motorischen Entwicklung verschiedener Zerebralparesen , vor allem die Änderungen im abnormen Haltungstonus, werden in diesem Buch eindringlich dargestellt: Voraussetzung für eine rechtzeitige Erkennung sind Kenntnisse des normalen Entwicklungsablaufs
ISBN:3135390055

 

Therapie- und Alltagshilfen für zerebralparetische Kinder.

hier bestellen

cover

Kinder mit zerebralen Bewegungsstörungen sind in vielen Bereichen auf die Versorgung mit optimal angepassten Hilfsmitteln angewiesen. Dieses Buch gibt Eltern und Therapeuten eine systematische Übersicht über die vorhandenen Hilfsmittel, ihre jeweiligen Anpassungsmöglichkeiten an die funktionellen Fähigkeiten des Kindes und über zahlreiche kleine Hilfsmittel, die selbst hergestellt werden können. Eine Vielzahl von Fotos belegt, wie sehr dadurch das Wohlbefinden der Kinder gesteigert und der Alltag der betroffenen Familien erleichtert werden kann.
ISBN:3790507571

 

Praktische Verhaltenstherapie bei geistig Behinderten.

hier bestellen

cover

Geistig behinderte Menschen, vor allem wenn sie stärker in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt sind, leben gezwungenermaßen am Rande der Gesellschaft. Sie bedürfen in unterschiedlichem Ausmaß der Betreuung und Pflege durch andere Menschen. Das Buch eignet sich für alle BetreuerInnen mental retardierter Menschen aller Altersstufen, für Therapeuten, und besonders auch für Eltern von Behinderten.
ISBN:3808004029

 

 

Unterstützte Kommunikation

Tommys Gebärdenwelt 1

hier bestellen

cover

Die erste CD-ROM für gehörlose, schwerhörige, lernbehinderte und hörende Kinder ab 3 Jahren zum Erlernen der Gebärdensprache. Wunderschöne Illustrationen zeigen Tommys Welt, sein Haus, den Garten, den Wald, die Schule, die Stadt, den Zoo und vieles mehr. In jedem dieser Bilder kann eine Vielzahl von einzelnen Begriffen des Grundwortschatzes in Gebärden- und Lautsprache gelernt werden. FEATURES: - Gehörlose Kinder können Gebärden lernen - jetzt erstmals einfach durch Mausklick auf Bilder. - Schwerhörige Kinder können sich auf den Synchronton anhören und durch Hörtraining Worte einprägen. - Hörende Kinder können unabhängig von der Lautsprachenkompetenz ihrer Eltern, Sprechen und Gebärden lernen. - Kindern mit Down-Syndrom und lernbehinderten Kindern wird der Spracherwerb erleichtert. 
ISBN:3000050035

 

Tommys Gebärdenwelt 2 - Tommy und Tina

hier bestellen

cover

Tommys Gebärdenwelt 1+2 sind die ersten CD-ROMs zum Erlernen der Deutschen Gebärdensprache für gehörlose, schwerhörige, lernbehinderte und hörende Kinder ab 3 Jahren Tommys Gebärdenwelt 2 ist die kosequente Fortsetzung der erfolgreichen CD-ROM Tommys Gebärdenwelt. Durch sie wird Tommys Welt größer! Der Wortschatz der Kinder kann um mehr als 500 Einzelgebärden und viele Sätze in Deutscher Gebärdensprache und Lautsprachbegleitenden Gebärden erweitert werden.
ISBN:3000082212

 

777 Gebärden 3

hier bestellen

cover

3. Teil des aufeinander aufbauenden Lernprogramms für Deutsche Gebärdensprache. Inhalt: - 777 Gebärden-Videos in 23 Rubriken - individuelle Lernlisten - Lernerfolgskontrolle - Quiz-/Lernfunktion - verschiedene Suchfunktionen
ISBN:3000054049

 

Gestützte Kommunikation

hier bestellen

cover

Drei Jahre nach dem australischen Original erscheint Crossleys Buch über die von ihr entwickelte Gestützte Kommunikation in deutscher Übersetzung. Es handelt sich um eine Methode, die es Menschen mit schweren kommunikativen Beeinträchtigungen ermöglicht, sich zu verständigen. Ein Partner gibt körperliche Stütze, mit deren Hilfe funktionale Bewegungsmuster entwickelt werden können. Diese ermöglichen die Benutzung von Kommunikationsapparaten. Mit Hilfe dieser Technik können zahlreiche nicht sprechende Menschen Sprachkompetenz demonstrieren: Menschen mit Hirnschädigungen, Cerebralparese, Down-Syndrom, geistiger Behinderung und Autismus. Das erste Buch in deutscher Sprache, das sich detailliert mit allen Aspekten dieser Methode und ihrer Kritik befasst.
ISBN:3407557965

 

Unterstützte Kommunikation. Eine Einführung in Theorie und Praxis.

hier bestellen

cover

Zur Unterstützten Kommunikation gibt es inzwischen auch in D schon einige Bücher. Die meisten geben einen Überblick, was dazu gehört, welche Hilfsmittel und Methoden, wo man Hilfen bekommt. Dieses Buch ist anders. Es enthält viele gute Aufsätze verschiedener Fachleute, in denen man Antworten auf das "wie" findet. Es scheint zwar zunächst eine bunte Mischung zusammengestellter Themen verschiedener Autoren zu sein, diese ergänzen sich aber in ihrer Auswahl sehr gut, so dass die meisten am Thema Interessierten von dem Buch sehr profitieren dürften. Halte es sowohl für Fachleute als auch für Eltern (und sonstige "Laien"...) für sehr empfehlenswert.
ISBN:3170167324

 

 

 

   
Eltern, Betroffene selbst  und  

Geschwister kommen zu Wort

Mein Kind ist fast ganz normal.

hier bestellen

cover

Vier Mütter erzählen in dem Buch, wie sie das Leben mit ihren körperlich oder geistig behinderten Kindern meistern lernten. Hier finden Sie wertvolle Hinweise für Ihre Partnerschaft und ein glückliches Familienleben. Lernen Sie auch, auf ihre eigenen Bedürfnisse zu achten. Kleine Entspannungsübungen helfen Ihnen durch den oft stressigen Alltag. Auch positives Denken macht vieles leichter. So gewinnen Sie neue Energie und finden für sich, Ihr Kind und Ihre ganze Familie zu mehr Lebensfreude.
ISBN:3893733922

 

Kennst Du Deinen Engel?

hier bestellen

cover

Ist eine Behinderung wirklich nur ein Schicksalsschlag? Besteht der Sinn des Lebens wirklich nur darin, möglichst viel Spaß zu haben? Wo liegen die wahren Ursachen der Krankheit und wie schütze ich mich davor? Wer bin ich überhaupt? Warum bin ich hier? Warum mache ich immer wieder dieselben Fehler?
ISBN:3928080008

 

Ich möchte mit niemandem tauschen. Leben mit einem behinderten Kind.

Eine Liebeserklärung an ihre geistig behinderte Tochter ist dieser Erfahrungsbericht von Jacqueline Much, die schwierige und schmerzhafte Prozesse durchstehen mußte, bis sie sagen konnte: Ich möchte mit niemandem tauschen.
ISBN:3828005659

 

 

 

 

für Geschwisterkinder

Kathrin spricht mit den Augen Wie ein behindertes Kind lebt.

hier bestellen

cover

Wie ein behindertes Kind lebt ... erzählt Kathrin in ihrer autobiographischen Geschichte. Sie kann weder laufen noch sprechen -verständigen muss sie sich über eine Buchstabentafel mit ihren Augen. Dennoch hat Kathrin viel zu „sagen": Ihre Geschichte zeigt, dass ein behindertes Kind wie jedes andere auch Wünsche,Träume und vor allem Freude am Leben hat.
ISBN:3766604554

 

 

Kinderbücher

Der kleine Lalu.

hier bestellen

cover

Bilderbuch. Der Text ist zusätzlich in Bliss-Symbolen gedruckt.
ISBN:3725206805

 

Lalu und die Schöpfung.

hier bestellen

cover

"Woher kommst du?" fragt Lalu staunend die aufgehende Sonne. Diese lässt sich nicht lange bitten, sondern singt dem kleinen Lalu das uralte Lied der Schöpfung. Der Text ist zusätzlich in Bliss-Symbolen wieder gegeben.
ISBN:3725207003

 

Rollstiefelchen. ( Ab 5 J.).

hier bestellen

cover

Weil seine Beine nicht so recht wollen, ist der kleine Hase auf Rollstiefel angewiesen. Eines Tages wirft ein Bär diese Stiefel einfach in eine tiefe Schlucht. Unverkrampft behandelt Gregoire Solotareff das Thema Behinderung. 
ISBN:3895651117

 

© 1999-2006 by Die Rechte behinderter Kinder, alle Rechte vorbehalten, webmaster@behinderte-kinder.de